Kurzmitteilung

25 Menschen, zwei Tage Booksprint, ein Thema: Unternehmenskultur

HR InnovationDem Thema Wandel in der Arbeitswelt und dem dafür so dringend gebrauchten Umdenken haben sich 25 kreative Köpfe aus unterschiedlichen Disziplinen gewidmet. Unter der Initiative HR Innovation vereint, entstand innerhalb von 48 Stunden ein Buch über die vielen Dimensionen unserer Zusammenarbeit in Organisationen.
Unternehmenskultur, Selbstorganisation, intrinsische Motivation, Sinn von Arbeit, laterale Führung, konstruktives Scheitern, räumliche Gestaltung von Arbeit, Work-Life Balance, interne Kommunikation, innovatives Recruiting der Generation Y, disruptive Innovation durch Kunst im Unternehmen – mit diesen Überschriften geht ein Buch in den Handel, das thematisch die aktuell an so vielen Stellen diskutierten Themen der Arbeit 4.0 aufgreift.
Das Buch ist aus zwei Gründen einzigartig. Es ist auf die Art und Weise eines Booksprints entstanden, eine Spielart der Zusammenarbeit, über die es auch berichtet: innovativ, selbstorganisiert, im Format eines offenen Austauschs und gegenseitigem Voneinander lernen. Und es von einer Menge Praktikern für Praktiker geschrieben, jeder ein Experte in seinem spezifischen Feld.

Das Buch “Gemeinsam Unternehmenskultur umdenken” kann als Printexemplar im Buchhandel (ISBN 3981674707) oder als eBook Amazon erworben werden.